030 / 406 25 96

Farbsteine... auch in den dunklen Tagen eine Farbenpracht

Die prächtigsten Schätze der Erde erschließen sich in Farbsteinen. Blutrote Rubine intensiv grüne Smaragde oder tiefblaue Saphire – seit Jahrhunderten erfreuen sich Menschen an diesen außergewöhnlichen Schätzen der Natur. 

Farbsteine bestechen immer wieder mit ihren Farben, ihrer Klarheit und ihrem Glanz – ihre Seltenheit begründet ihren Wert. Gar oft zierten Edelsteine kirchliche und weltliche Objekte, wie Tabernakel, Monstranzen, Kronen und Kelche.

Doch erst der Mensch erweckt Edelsteine zu ihrer wahren Pracht. Vom unscheinbaren Stein zum funkelnden Schmuckstück braucht es die Unterstützung und des Geschickes des Menschen. Er schleift den von Natur aus unförmigen Edelstein so, dass seine innere Brillanz, sein Farbenspiel und sein Feuer für alle Augen sichtbar werden.

In unserem Edelsteinlexikon finden Sie neben allgemeinen Beschreibungen auch gemmologische Daten, Farbspektren und Mikroskopie Bilder verschiedener Edelsteineinschlüsse zur Bestimmung von Edelsteinen.

Edelsteinauswahl: